Veriko und drei ihrer Mitschüler der Schauspielschule Erlangen präsentieren eine heitere Komödie in der ein und der selbe Abend in drei verschiedenen Varianten gespielt wird. Es war für mich auch beim dritten Mal als Zuschauer ein Brüller. Vielen Dank für die Möglichkeit Fotos zu machen. Die Stimmung auf einer Bühne richtig einzufangen habe ich ja letzte Woche schon beim Rockkonzert geübt - dieses Mal habe ich auf das Hilfsmittel Blitz verzichtet um die Schauspieler nicht zu irritieren und um die Lichtstimmung realistischer einzufangen. Zum Einsatz kamen deshalb meine zwei lichtstarken Objektive Sigma 17-70mm/F2.8 und Tokina 100mm/F2.8 mit meiner Nikon D50.



 << Zurück zur den Alben des Jahres 2008