Meine Fotoausrüstung

Nikon 35mm, 50mm, 85mm

Ich werde regelmäßig gefragt, mit welcher Ausrüstung ich fotografiere. Das zwar – obwohl ich immer sage, die Ausrüstung spielt keine Rolle. Aber da ich selbst gern Objektive teste, ganz viel ausprobiere, möchte ich die Objektive und Kameras zeigen, mit denen ich aktuell am meisten fotografiere.

Kameras

Nikon Df

Nikon Df

Mein treuer Begleiter seit mehr als 4 Jahren ist die Nikon Df. Ich habe sehr lange mit einer D700 Vollformatkamera fotografiert und bin dann auf die Df umgestiegen. Sie liefert hervorragende Bildqualität auch bei wenig Licht und sehr angenehme Hauttöne. Daneben ist sie klein, leicht und robust.

Nikon Coolpix A

Nikon Coolpix A

Meine „Geheimwaffe“. Eine Kamera mit APS-C Sensor im Gewandt einer Point-and-Shoot-Kamera. Mit einer guten 28mm Festbrennweite gelingen Bilder in Spiegelreflexqualität. Ich kann sogar meinen SB-700 Systemblitz damit verwenden.

Objektive

Nikon 35mm, 50mm, 85mm

Nikon AF-S Nikkor 35mm / 50mm / 85mm f/1.8 G

Man nennt diese Kombination gern die Heilige Dreifaltigkeit der Festbrennweiten. Für mich sind diese drei Objektive ideal für alle Situationen. Klein, leicht, lichtstark – ideal für kreative Fotografie. Alle drei habe ich selten dabei, meist das 35er und das 85er oder das 50er alleine.

AF Nikkor 70-210mm f/4

Nikon AF Nikkor 70-210mm f/4

Nachdem ich viele verschiedene Festbrennweiten von 85 bis 135mm ausprobiert habe und auch schon mal ein 70-210 f/4-5.6 hatte, habe ich mich doch nochmal entschieden ein Telezoom zu verwenden. Ich wollte eins mit konstanter Lichtstärke, das leicht zu transportieren ist. Das 70-210mm f/4 war Nikons erstes Telezoom mit Autofokus und wurde nur kurze Zeit Ende der 1980er produziert. Es ist bereits bei Offenblende gut verwendbar und ab f/6.3 richtig scharf. Der Autofokus ist nicht der schnellste aber das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich gut bei diesem Objektiv.

Weiteres Zubehör

Ich habe als Blitzgerät ein Nikon SB-700. Es ist sehr kompakt aber recht lichstark und kann sowohl als Master als auch als Slave genutzt werden. Es ist kompatibel mit meinen beiden Nikon-Kameras.

Ich nutze ein Rollei C5i Stativ, allerdings bin ich oft entweder zu faul es mitzunehmen oder aufgrund der lichtstarken Objektive und guten Lichtempfindlichkeit der Kamera nicht darauf angewiesen.