Dramatischer Himmel – Fotografie bei schlechtem Wetter

Wie gelingen dramatische Effekte im Himmel mit Wolken und Sonnenstrahlen, die sich durch einen Gewitterhimmel kämpfen? Hier gibt’s nur einen Weg – bei schlechtem Wetter raus gehen und fotografieren. Schon vor einigen Jahren war ich auf dem Walberla – einem Zeugenberg in der Fränkischen Schichtstufenlandschaft. … WeiterlesenDramatischer Himmel – Fotografie bei schlechtem Wetter

Neue Fotoserie „Magistrale“. Was geht, wenn die Autobahn kommt.

Ich habe im Sommer 2019 eine Fotoserie in Georgien aufgenommen, die die Veränderung an der Magistralstraße, die Georgien wie ein Band von West nach Ost durchzieht, dokumentiert. Zur Zeit wird mit Unterstützung der Chinesischen Regierung im Rahmen des großen Projekts „Neue Seidenstraße“ die landstraßenartige Magistralstraße … WeiterlesenNeue Fotoserie „Magistrale“. Was geht, wenn die Autobahn kommt.

Neue Fotoserie: „Menschen im Kaukasus“

Ich habe auf der Website meines Fotografieprojekts BLUESPACES PHOTOGRAPHY einige Bilder meiner neuen Serie „Menschen im Kaukasus“ veröffentlicht. Weitere Bilder werden noch folgen. Es handelt sich um Portraits oder Fotos im Street Photography Stil, die ich während mehrerer Reisen nach Georgien in den vergangen Jahren … WeiterlesenNeue Fotoserie: „Menschen im Kaukasus“

Ein Roadtrip durch Georgien. Von Tbilisi über Uplisziche nach Radscha. Und dann weiter nach Kachetien

Der Titel ist lang, und es war eine lange Reise. Wir sind von der georgischen Hauptstadt aus bis nach Radscha gefahren. Auf dem Weg dorthin haben wir das Höhlenkloster Uplisziche besucht. Unsere Reise endet in Kachetien, wo wir eige Tage bleiben und uns ansehen, wie … WeiterlesenEin Roadtrip durch Georgien. Von Tbilisi über Uplisziche nach Radscha. Und dann weiter nach Kachetien